Reitanlagen

Der RCF kann über den Winter von November bis Mitte April die gemeindeeigene Reithalle (ca. 16 auf 33 Meter), mit eigenem Hindernis- und Gymkhanamaterial, im Zentrum von Flawil benutzen.


In den Sommermonaten verfügt der RCF über einen Springplatz an der Glatt, ca. 10 Min. unterhalb des Pfadiheims Flawil, mit Schnitzelbahn rundherum, Wall, Pulvermanns Grab, Graben und Absprüngen.

Die Benutzung der Infrastruktur ist für Mitglieder des RCF kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko. Wir bitten unsere MitgliederInnen, die Bodenverhältnisse zu berücksichtigen und empfehlen, aus Sicherheitsgründen nicht alleine zu trainieren.

Hallen-/Platzchef
Stefan Lenggenhager 079 821 68 87